Enzenhofer Flachdachbau für Brücken und Parkdecks in Linz und Umgebung

Die Anforderungen für Brückenabdichtungen

Durch die sehr hohen Belastungen, denen eine Brücke ausgesetzt ist, unterscheiden sich die gestellten Anforderungen von denen einer Dachabdichtung. Die Abdichtung muss nicht nur thermischen Belastungen standhalten, sondern auch chemischen und mechanischen.

Wesentlich dafür ist die Verbindung des Brückentragwerkes mit der Bitumenbahn. Dafür tragen wir eine Grundierung auf und verkleben anschließend die erste Abdichtungslage vollflächig.

Ebenso wird die Brückenabdichtung mit der Asphaltschutzschicht geschützt.

Vergleichbares Verfahren für Parkdecks

Die Technik, die wir für den Schutz von Brückentragwerken anwenden, lässt sich ebenso für Parkdecks oder Tiefgaragen einsetzen.

Die von uns durchgeführten Verfahren sind seit Jahrzehnten etabliert und sorgen durch ihre Qualität dafür, dass die Bauwerke langfristig vor Schäden durch Feuchtigkeit und mechanische Belastung geschützt sind.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot, daher rufen Sie uns unter +43 732/321225 an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Brücken und Parkdecks in Linz und Umgebung von Enzenhofer Flachdachbau

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.